29.09.09 | 15:07 Uhr | In Deutschland | Lukas Wagner

Feierstunde und VBT in Berlin

Hallo liebe Blog-Interssierte,

von Freitag bis Sonntag haben wir schon einmal einen Vorgeschmack auf das bekommen, was wir in Japan erleben dürfen:

Während der Feierstunde in der Bosch-Residenz in Berlin konnten wir imposante (und lautstarke!) japanische Musik des Ensembles “Otone” hören und nach den zahlreichen Grußworten wartete ein reichhaltiges und äußerst schmackhaftes japanisches Buffet mit Sushi auf uns!

Während dem anschließenden Wochenende lernten wir uns auf der Vorbereitungstagung (VBT) gegenseitig kennen (die Betreuer und die anderen 9 Botschafter sind ein echt bunter, fröhlicher und netter “Haufen” :-) ) und setzten uns u.a. mit den Eigenschaften einer Kultur und unserer eigenen Identität auseinander. Infos über unser Gastland bekamen wir von den Japan-erfahrenen Anderea, Kristin und Evelin; wobei unser letztere leider nicht nach Japan begleiten wird.

Mich hat das Wochenende so beeindruckt, dass ich mir gleich am Montag das Buch “Kanji lernen und behalten” bestellt habe, das heute morgen ankam ;-) . Leider warte ich bisher vergebens auf die Nachricht einer Gastfamilie…

So, dann gehe ich mal fleißig Kanji lernen!

Bis dann,

euer Lukas

 

Impressum | Einloggen